Wer steht hinter dem Stadtwerke Verbund Südniedersachsen?

Nachrichten 

Durchleitungsentgelte: TWS Netz fordert Vorkasse bei dubiosen Energiediscountern 

  

Die Bundesnetzagentur muss neue Energievertriebe präqualifizieren und die Tragfähigkeit der Geschäftsmodelle kritischer prüfen, fordert Helmut Hertle, Geschäftsführer von TWS Netz. Falle die Bewertung negativ aus, müsse der Netzbetreiber Vorkasse verlangen können. 
jetzt lesen 

Nachrichten

Berliner Wasserbetriebe verdoppeln nahezu den Gewinn 

  

Der Jahrhundertsommer 2018 beschert dem Unternehmen deutliche Absatzsteigerungen. Die Investitionen wurden kräftig gesteigert, die Tarife bleiben stabil. 

jetzt lesen 

Gas

Power-to-Gas-Karte: Neun mal mehr Leistung geplant 

  

Der DVGW hat seine „PtG-Map“ überarbeitet. Die ersten geplanten 100-MW-Anlagen sind nur Vorboten einer Projekt-Pipeline, die die aktuell installierte Leistung weit überholt. 

jetzt lesen

 

 

 

 

Breitband

Ulm: Glasfaserkabel für das Industriegebiet Donautal 

  

Das Highspeed-Glasfasernetz in Ulm nimmt Gestalt an. 30 Mio. Euro möchten die SWU investitieren. Das Interesse bei Firmen und Privatleuten ist groß. 

jetzt lesen 

 

Smart Energy

Studie erarbeitet Indikatoren für „Smart-Readiness“ von Gebäuden 

  

Wie lässt sich der Grad der Intelligenz eines Wohnhauses messen? Eine Antwort auf diese Frage soll ein EU-Projektkonsotrium finden. Eine Grundlagenstudie liefert erste Ansätze zur Gestaltung eines „Smart Readiness Indicators“. 

jetzt lesen 

 

Nachrichten

BS Energy hat Agentur für smarte Dienstleistungen gegründet 

  

Das neue Unternehmen Kom-Dia entwickelt in Kooperation mit dem BS Energy-Mitgesellschafter Thüga Dienstleistungen für die Smart City. Zu den ersten Aufgaben zählen Angebote für die Wohnungswirtschaft. 

jetzt lesen 

 

   

ÖPNV

Hamburger Hochbahn eröffnet E-Bus-Betriebshof 

  

Vom Hamburger Stadtteil Alsterdorf starten künftig 240 Busse, davon immer mehr elektrische, zu ihren Fahrten. 

jetzt lesen 

Trinkwasser 

Niedersachsens Bauern düngen weiter zu viel 

  

Auf Niedersachsens Äckern wird weniger gedüngt, aber immer noch zu viel. Auf mehr als einem Drittel der Landesfläche muss dringend etwas passieren. Für Umweltschützer beginnt das Problem schon im Stall. 

jetzt lesen 

 

Strom

Litauen fördert Erneuerbare mit 385 Mio. Euro 

  

EU-Kommission gibt grünes Licht für ein technologieoffenes Prämiensystem. 

jetzt lesen 

 

Deutschland

Nord Stream 2: SPD wirft Weber «energiepolitisches Irrlichtern» vor 

  

Am Dienstag hatte CSU-Politiker Manfred Weber verkündet, er wolle sich im Falle seiner Wahl zum Chef der EU-Kommission für einen Baustop von Nord Stream 2 stark machen. Die SPD hält davon nichts: 

jetzt lesen