Datenschutzerklärung


Google Analytics Ergänzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/


Deutschland 
BDI skizziert Kampf gegen Klimawandel als Billionen-Projekt
 
Der BDI hat in einer 290-seitigen Studie Kernbotschaften seiner Klimapolitik dargelegt. Zu aktuellen energiepolitischen Fragen äußert sich Präsident Dieter Kempf zurückhaltend.
jetzt lesen

    
Recht & Regulierung 
Schema F ist zu wenig
 
Branche lobt Gutachter der Eigenkapitalzins-Verhandlung vor dem OLG Düsseldorf.
jetzt lesen

Nachrichten
Söder liebäugelt mit Verkauf der Eon-Anteile
 
Der künftige Ministerpräsident Markus Söder (CSU) kann sich den Verkauf der letzten größeren Industriebeteiligung des Freistaats am Energiekonzern Eon vorstellen.
jetzt lesen

Nachrichten 
VNG sucht strategischen Partner für E & P-Geschäft in Skandinavien 

Der Leipziger Gasgroßhändler will den Unternehmenswert seiner norwegischen Tochter VNG Norge steigern. Diese verfügt über ein umfassendes Portfolio an Lizenzen und Beteiligungen im Bereich Exploration und Produktion.
jetzt lesen

Strom 
Mitnetz Strom muss erneut Millionen-Entschädigung für Eingriffe ins Stromnetz zahlen
 
Insgesamt 261 Mal musste die Netztochter von Envia-M 2017 die Stromerzeugung von Einspeisern reduzieren. Das Jahr zuvor waren es nur 224 Eingriffe. Dennoch fällt die Entschädigungszahlung geringer aus als noch im Jahr 2016.
jetzt lesen

Gas 
LNG-Terminal Brunsbüttel: Betreiber ermitteln den Bedarf
 
Es ist ein kleiner Schritt vorwärts für den Bau des ersten deutschen LNG-Terminals: Die künftigen Betreiber des möglichen Terminals in Brunsbüttel, Gasunie, Oiltanking und Vopak, haben ein Joint Venture gegründet.
jetzt lesen

Smart Energy 
Metering: Karlsruhe und Netze BW starten spartenübergreifenden Feldtest
 
Die Netzservice Gesellschaft der Stadwerke Karlsruhe (SWKN) und Netze BW kombinieren Gaszähler mit intelligenten Messsystemen. Dabei soll sich zeigen, wie sich Messdaten aus unterschiedlichen Sparten und IT-Systemen verarbeiten lassen.
jetzt lesen