Sitzungskalender

13.01.2021

SVS-Sitzung in Uslar

 

10.02.2021

SVS-Sitzung in Hann.-Münden

 

10.03.2021

SVS-Sitzung in Einbeck

 

14.04.2021
SVS-Sitzung in Clausthal-Zellerfeld

 

12.05.2021

SVS-Sitzung in Northeim

 

09.06.2021

SVS-Sitzung in Duderstadt

 

14.07.2021

SVS-Sitzung in Uslar

 

11.08.2021

SVS-Sitzung in Hann.-Münden

 

08.09.2021

SVS-Sitzung in Einbeck

 

13.10.2021

SVS-Sitzung in Clausthal-Zellerfeld

 

10.11.2021

SVS-Sitzung in Northeim

 

08.12.2021

SVS-Sitzung in Duderstadt

..........................................................................................

 

 

08.01.2020 

SVS-Sitzung in Uslar

 

19.02./20.02.2020

SVS-Sitzung in Hann.-Münden

 

11.03.2020

SVS-Sitzung in Einbeck

 

08.04.2020
SVS-Sitzung in Clausthal-Zellerfeld

 

13.05.2020

SVS-Sitzung in Northeim

 

10.06.2020

SVS-Sitzung in Duderstadt

 

08.07.2020

SVS-Sitzung in Uslar

 

12.08.2020

SVS-Sitzung in Hann.-Münden

 

09.09.2020

SVS-Sitzung in Einbeck

 

14.10.2020

SVS-Sitzung in Clausthal-Zellerfeld

 

11.11.2020

SVS-Sitzung in Northeim

 

09.12.2020

SVS-Sitzung in Duderstadt

........................................................................

 

 

 

 

 

 

 

Strom

Experten: Wie sich Preisschocks am Strommarkt künftig vermeiden lassen 

Das aus Bundesmitteln geförderte Kopernikus-Projekt Synergie warnt vor politischen Überreaktionen. Kurzfristige Preisspitzen derzeit setzten auch wichtige Investitionsanreize. 

jetzt lesen

 

Recht & Regulierung

EKZ: "Transformationsprozess für Gasnetzbranche nicht berücksichtigt" 

Die Senkung der Eigenkapitalverzinsung durch die BNetzA ignoriert den anstehenden Transformationsprozess in der Gasnetzbranche und entsprechend kürzere Abschreibungsfristen. Dies konstatiert Rechtsanwalt Stefan Missling von Becker Büttner Held (BBH). 

jetzt lesen

 

Nachrichten

Trotz Abmahnung: Immergrün kündigt offenbar weiteren Kunden 

Die Verbraucherzentrale NRW hatte den Stromanbieter erst am Montag wegen seines Umgangs mit Kundenverträgen abgemahnt. Auch zuvor war das Unternehmen immer wieder in der Kritik. 

jetzt lesen

 

Deutschland 

Merkel plädiert für "mehr Markt" im Kampf gegen rekordhohe Energiepreise 

Die Bundeskanzlerin will "den Markt nicht vollkommen ausschalten". Andere EU-Staaten fordern dagegen tiefergreifende Maßnahmen. 

jetzt lesen

 

International 

Von der Leyen: Gazprom reagierte nicht auf erhöhte Nachfrage aus EU 

Die EU-Kommissionspräsidentin kritisiert den russischen Energieriesen. Zugleich plädiert sie für eine stärkere Diversifizierung der Lieferquellen und für mehr Erneuerbare. 

jetzt lesen

 

Nachrichten 

Uniper profitiert von gestiegenen Gaspreisen 

Der Düsseldorfer Energieversorger gilt als einer der größten Gasimporteure Deutschlands. Er betreibt zudem eine Reihe von Gasspeichern. 

jetzt lesen

 

Breitband 

Politische Einflussnahme bei 5G-Auktion? 

Mit EWE Tel und Freenet fühlten sich zwei kleinere Mobilfunkanbieter benachteiligt und zogen vor Gericht. Das Bundesverwaltungsgericht stärkt ihnen nun den Rücken. 

jetzt lesen

 

IT 

IT-Sicherheit 2021: Täglich 553.000 neue Schadprogramme 

Das BSI hat seinen Lagebericht zur IT-Sicherheit veröffentlicht. Der Digitalverband Bitkom sieht dringenden Handlungsbedarf. 

jetzt lesen

 

Gas 

Gaswirtschaft will Methanemissionen weiter verringern 

Methan ist Hauptbestandteil von Erdgas und schädlich für das Klima. In einer gemeinsamen Erklärung zeigt die EU-Gasbranche nun auf, wie sie das Problem in den Griff bekommen will. 

jetzt lesen

 

Gas 

Netzgebühren für Gas stehen vor Allzeithoch 

Das haben Berechnungen des Vergleichsportals Verivox ergeben. Regional fällt der Anstieg wohl unterschiedlich aus. 

jetzt lesen

 

Strom 

Ørsted bekommt Genehmigung für Borkum Riffgrund 3 

Der dänische Windpark-Projektierer hat erst Anfang der Woche verkündet die Hälfte des Offshore-Projekts verkaufen zu wollen. Nun folgt der nächste Schritt zur Realisierung des Mega-Parks. 

jetzt lesen

 

Wasser 

Online-Erörterung gegen Tesla-Fabrik wird wiederholt 

Damit hat das Werk in Grünheide nach wie vor keine abschließende Genehmigung. Umweltschützer kritisieren unter anderem den hohen Wasserverbrauch. 

jetzt lesen

 

Entsorgung 

Trotz Corona-Lockerungen bleibt Müll ein Problem für viele Städte 

Ob am Fluss oder im Park: Während der Pandemie flohen viele Menschen nach draußen und haben nahezu überall gegessen. Doch der Trend schwächt sich nicht ab. Die Entsorger stellen sich langfristig darauf ein. 

jetzt lesen

 

Abfallwirtschaft 

Digitalisierung: 94 Prozent sehen Elektroschrott als Problem 

In einer Bitkom-Befragung sprachen sich viele für die Digitalisierung aus, um das Klima zu schützen: Betrachten aber auch das Thema Elektroschrott kritisch. 

jetzt lesen

 

E-Mobilität 

Alternativantriebe knacken 40-Prozent-Marke 

Die Zahl der Neuzulassungen von Autos mit Elektro- oder Hybridantrieben verdoppelt sich innerhalb eines Jahres. 

jetzt lesen

 

ÖPNV 

Lastenräder gewerblich nutzen 

„Europas größter Lastenradtest“ beim DLR. Rund 750 Unternehmen beteiligten sich. Ein Drittel stieg danach auf ein eigenes Lastenrad um. 

jetzt lesen