Herzlich Willkommen beim Stadtwerke Verbund Südniedersachsen


Bei Energieversorgungsunternehmen haben Kooperationen in den vergangenen Jahren zunehmend an strategischer Bedeutung gewonnen. Durch die Verknüpfung von Ressourcen mehrerer Partner entlang der gesamten Wertschöpfungskette können nicht nur Synergien erschlossen, sondern auch Wettbewerbsvorteile generiert werden.

 

Im Rahmen einer Partnerschaft bündeln die Unternehmen/Betriebe ihre Kompetenzen, um zukunftsrobuste Strategien für Stadtwerke zu entwickeln und anspruchsvolle Projekte gemeinsam zu verwirklichen.

 

Als Stadtwerke müssen wir unser Vor-Ort-Präsenz, den einzig echten Vorteil gegenüber den „Großen“ im Markt weiter verstärkt umsetzen. Dienstleistungen sind hierbei ein wichtiger Bestandteil der räumlichen Nähe zum Kunden.


In erster Linie verstehen wir uns als verlässlicher und qualitätsbewusster Partner unserer Kunden und erachten die große Kundennähe für sehr wichtig. Sie ist ein Unterpfand sowohl im Netz- also auch im Vertriebsbereich für Kundenzufriedenheit, die jederzeit den Mittelpunkt unseres Handelns bildet.


 

AKTUELLE MELDUNGEN

 

20. Juli 2017, 12:00
Neues Umspannwerk in Frankfurt am Main
Die Mainova rüstet das Netz auf, da wegen des Wachstums von Rechenzentren die Versorgung gesichert werden muss. mehr...

20. Juli 2017, 11:58
Große Investitionen in Nürnberg
Bei den Städtischen Werken Nürnberg stieg der Überschuss, der Umsatz fiel. Die VAG muss kräftig in neue Züge investieren. mehr...

20. Juli 2017, 11:57
Kontra aus der KWK-Branche
Der Branchenverband BKWK kritisiert die Flut an Studien für eine "All-electric Society" im Wärmesektor und weist auf die Schwächen hin. mehr...

20. Juli 2017, 11:56
Erörterung zu Nord Stream 2
Der zweite Doppelstrang der Pipeline soll etwa 1000 Meter von den bestehenden Nord-Stream-Rohren verlegt werden. Damit die erste nicht beschädigt wird. mehr...

20. Juli 2017, 11:55
Service für das smarte Zuhause
Eon bietet mit einer Plattform alle Servicedienstleistungen für das vernetzte Haus. Das Ordern wird über eine App realisiert. mehr...